Das Programm

Samstag, 21.09.2019

9:30 Uhr: Willkommen

10:00 Uhr: PSYCHE - Jozef Vervoort: “Traumata und die Welt der Emotionen, Teil I”

11:30 Uhr: PSYCHE - Jozef Vervoort: “Traumata und die Welt der Emotionen, Teil II”

13:00 Uhr: Mittagessen

14:30 Uhr: KÖRPER - Angélique de Beule: “Das Mikrobiolom - die Darm-Gehirn-Achse beim Kind”

16:00 Uhr: KÖRPER - Michel Corsi: “Das Eurocopter-Experiment und ein Workshop für die Arbeit in der aktiven Phase der englischen Sprache, Teil I”

17:30 Uhr: Pause

17:45 Uhr: KÖRPER  - Michel Corsi: “Das Eurocopter-Experiment und ein Workshop für die Arbeit in der aktiven Phase der englischen Sprache, Teil II”

18:45 Uhr: Ende des ersten Tages

19:00 Uhr: Abendessen in die Cafeteria mit einem musikalischen Intermezzo von Katharina Zebrowski (Flöte) and Laetitia Cropp (Gesang)

Sonntag 22.09.2019

9:30 Uhr: GEHIRN - Astrid Vervoort: “Detaillierte Beschreibung der Programmierung im Rahmen der auditiven Stimulation und ihrer Auswirkungen auf die unterschiedlichen Gehirnareale”

12:00 Uhr: Mittagessen

14:00 Uhr: GEHIRN - Maja Janik und Magdalena Raciniewska:“Komapatienten und Tomatis in polnischen Schulen”

15:30 Uhr: BUCH - Prof. Martien de Voigt: “Listen to Live: Fragen und Antworten”

16:30 Uhr: Pause

16:45 Uhr: BUCH - Dr. Jürgen Zastrow: "Warum wir zwei Ohren haben - Fragen und Antworten"

18:00 Uhr: Ende